Hypnosetherapie & Coaching 4you 

modern - nachhaltig - professionell - ursachenorientiert - Kurzzeittherapie

Kosten für Hypnosetherapie, Wingwave® & Kinder-Jugendliche-Familien/Paar Coaching
 
 
Hypnosetherapie - Erwachsene(ab 16 Jahren) - Pauschal 2 Sitzungen/ 1.Sitzungsdauer ca. 2,5 Std. 2.Sitzungsdauer ca. 70 Min.
  370.-
 
Hypnosetherapie - Kinder(ab 7 - 15 Jahren) - Pauschal 2 Sitzungen / 1.Sitzungsdauer ca. 2 Std. 2.Sitzung ca. 60 Min.
  300.-
 
Hypnosetherapie - Gewichtsreduktion/Bulimie - Pauschal 3 Sitzungen / 1.Sitzungsdauer ca. 2,5 Std. 2. & 3. ca. 60 Min.
  420.-
 
 Hypnosetherapie - Raucherentwöhnung - Pauschal 3 Sitzungen / 1. Sitzungsdauer ca. 2,5 Std. 2 & 3.
ca. 60 Min
.
 420.-
 
 Hypnosetherapie Folgesitzung - Erwachsene(ab 16 Jahren) - nur dasselbe Thema betreffend
 160.-
 
 Hypnosetherapie Folgesitzung - Kinder(ab 7 - 15 Jahren) - nur dasselbe Thema betreffend
 140.-
 
 Hypnosetherapie Erstsitzung/Einzelsitzung - Erwachsene - Kinder - Jugendliche - Für diejenigen, die von vornherein nur EINE Sitzung wünschen / Sitzungsdauer ca. 2,5 Std.
 220.-
 
 Entspannungs-/Motivations-/Kennenlernhypnose - Erwachsene-Kinder-Jugendliche- 60 Minuten
 100.-
 
 wingwave® /iEMDR Coaching pro 60 - 70 Minuten - Erwachsene-Kinder-Jugendliche
 140.-
 
 Familien Coaching pro 90 Minuten - Sitzungsablauf mit Kind/Jugendliche & Elternteil (Eltern werden miteinbezogen)
 180.-
Krisen & Konfliktcoaching Beziehungscoaching für Paare pro 90 Minuten
 180.-
 
 ab der 70. Minute wird im 15 Minuten - Takt abgerechnet
 25.-
 
Info/Beratungsgespräch ca. 45 - 60 Minuten - Betrag wird angerechnet, sofern Sie sich für eine Behandlungsform bei mir entschieden haben.
Empfehle ich den Personen, die sich über die Behandlung erstmals informieren möchten, oder noch nicht sicher sind ob Hypnosetherapie oder Coaching die geeignete Form für Sie ist.
 50.-
 

Bitte beachten Sie, dass Sie die jeweiligen Beträge in BAR, oder per EC-Kartenzahlung(+1,50 CHF Mehrkosten) nach der Sitzung zu entrichten haben.

Wenn es Ihnen nicht möglich ist, die Kosten auf einmal aufzubringen sollte dies kein Grund für Sie sein von einer Hypnosetherapie oder Coaching abzusehen, sprechen Sie mich diesbezüglich an, wir finden eine Lösung die für beide passt.

Das Absagen eines Termins

Es kann immer mal passieren, dass Sie verhindert sind oder krank werden. Ich möchte Sie daher bitten, in einem solchen Fall Ihren Termin 24h vorher abzusagen. Ansonsten muss ich Ihnen den Termin zur Hälfte verrechnen.

Bei Kindern ab 7 Jahren oder Jugendlichen bis 15 Jahre beginnt die Hypnose Sitzung mit einem kurzen Vorgespräch, auf Wunsch, Anwesenheit der Eltern, zur Klärung offener Fragen, etc. , im Anschluss beginnt die Sitzung. Aus Erfahrung lassen sich bessere Resultate erzielen, wenn die Eltern zum Zeitpunkt der Hypnosesitzung oder während des Coachings nicht mehr im Raum anwesend sind. Darum ist es mir ein persönliches Anliegen, dass Sie Ihr Kind dementsprechend vorher informieren, dass sie während der Sitzung über nicht anwesend sein werden.Nach erfolgter Behandlung werde ich die Eltern über den Verlauf dementsprechend informieren.
In besonderen Ausnahmefällen und vorheriger Abmachung schicke ich den Anamnesebogen per Post oder Email  an die Eltern.

Erstsitzung & Zweitsitzung Pauschal:  Egal um welches Thema es sich handelt (Depression, Phobien, Angst/Panikzustände etc.). Es zählt immer zu einer Erstsitzung und  kostet 370.- CHF. 

Beim ersten Mal sollten Sie ca. 2- 2,5 Std. Zeit einberechnen. Wir werden ein Vorgespräch führen, Ihre Ziele besprechen und den Anamnesebogen ausfüllen. Dann werden Sie schon den wunderbaren Zustand der Hypnose erleben, die Hauptsitzung beginnt!  Zweitsitzung  ca. 60 - 70 Minuten.

Ich werde den Anamnesebogen NICHT, wie manch anderer Kollege/in, zu Ihnen nach Hause schicken, da es mir wichtig ist  die Zeit  für Sie zu nehmen und ein grosser Bestandteil des Vorgespräches besteht darin das Sie genau informiert werden wie die Hypnose abläuft und funktioniert. Somit können allfällige Fragen direkt besprochen werden,der Vorteil für uns beide ist, dass wir uns gegenseitig besser kennen lernen und somit eine gute Basis für die gesamte Sitzung miteinander schaffen.

Anders ist dies bei  Kindern ab 7 - 12 Jahren, dort werde ich den Anamnesebogen per Post oder Email verschicken. Aus Rücksichtsnahme ggb. dem Kind.

Die meisten Probleme können mit nur zwei Therapiestunden eliminiert werden. Je nach Thema und Klient kann es auch länger dauern bzw. muss eine Folgesitzung in Betracht gezogen werden. Ich werde Ihnen KEINE Langzeittherapie aufschwatzen oder verordnen. Wenn Sie nach einer solchen Therapieform suchen, bin ich wohl die falsche Therapeutin für Sie! Themen wie Krebs, Tumore, Multiple Sklerose (MS) Schmerztherapie, benötigen eine längere und intensive Begleitung innert eines kurzen Zeitraumes. Hier immer nur in Begleitung der konventionellen schulmedizinischen Betreuung.


Folgetermin Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion: Auf Wunsch oder je nach Bedarf biete ich hier nach der ersten Sitzung( ca. 2-2.5 Std.) noch zwei weitere Sitzungstermine von ca.60-70 Min. an. Diese sind im Preis inbegriffen. 


Einnahme von Medikamenten: Vor einer Hypnosesitzung sollten Medikamente 48  Stunden vorher abgesetzt werden. Speziell Antidepressiva, denn es ist wichtig zur Gefühlsebene zu gelangen - was solche Medikamente verhindern könnten - Das Absetzen der Medikamente nur mit Absprache von Ihrem zuständigen Arzt! Ist dies nicht möglich, können die gewünschten Erfolge länger dauern bis zum eintreten. NICHT EIGENMÄCHTIG ABSETZEN!


Krankenkassen: Leider ist die Hypnosetherapie & Coaching von den Krankenkassen (noch) nicht anerkannt.


Diese professionelle  Hypnosetherapie in der Form die ich anbiete ist sehr wirksam, da der Ursache auf den Grund gegangen wird und ich mich  nicht endlos mit Symptomen beschäftige.

Ich verhelfe Ihnen wieder zu mehr Lebensqualität

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass die Hypnosetherapie  den Arzt und die damit verbundene Medizin nicht ersetzt. Die Hypnosetherapie kann keine Garantie zur Heilung versprechen; genausowenig wie der Arzt in der Arztpraxis  eine Garantie zur sicheren Heilung versprechen mag.
Sollten Sie sich in medizinischer Behandlung befinden oder  Medikamente einnehmen, beenden Sie die Behandlung nicht, ohne vorher mit Ihrem Arzt darüber gesprochen zu haben, setzen Sie die Medikamente nicht ohne Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt ab!