Praxis für Hypnosetherapie & Coaching 4you

modern - nachhaltig - professionell - ursachenorientiert - lösungsorientiert
mit dem Konzept der Kurzzeittherap
i
e
im Coaching & Hypnosetherapie
Erwachsene - Jugendliche - Familie - Paare
Langrickenbach & Kreuzlingen

Blog

Hypnosetherapie bei chornischen Schmerzen oder Nackenschmerzen

Gepostet am 1. Januar 2018 um 16:05

 

Zum Auftakt des Neuen Jahres starte ich mit einem interessanten Blogeintrag für Sie

Allgemeine Rückenschmerzen entstehen oft aus psychischen Problemen! Statistiken haben ergeben, dass 85% der Rückenschmerzen keine medizinische Ursache haben. Der Grund ist oftmals psychosomatischer Herkunft. Verursacht werden solche Probleme dann „nur“ von Stress, psychischen Problemen und nervlicher Überlastung. Verschwindet der Stress und die Patienten haben wieder etwas Zeit zum Entspannen, verschwinden meist auch die Rückenschmerzen. Gönnen Sie sich deshalb doch auch einmal eine Entspannungshypnose:/.

Personen welche an Ängsten, depressiven Verstimmungen oder Depressionen leiden, haben ein vielfach höheres Risiko, an chronischen Rückenschmerzen oder allgemeinen Schmerzsymptomen zu erkranken.

Die Ursache für die Schmerzen ist die Psyche! Betroffene können oft schlecht akzeptieren, dass sie psychische und nicht orthopädische Hilfe brauchen. Daher wird nach Ursachen gesucht, um den Auslösern für chronische Rückenschmerzen einen anderen „Beigeschmack“ zu geben.

Meist raten Ärzte dazu, Tabletten einzunehmen und diese sollen den Schmerz nehmen. Doch alle diese Therapien nützen nichts, wenn die Ursache, die kranke Seele, nicht auch mit einbezogen wird. Denn was nützt eine Massage, wenn der Druck auf der Seele nur doch wieder die Muskeln verspannt, die Psyche die Schultern hoch ziehen lässt und der ewige Kreislauf von vorne beginnt? Eine Massage ist generell nicht falsch also nicht fehlinterpretieren! Im Gegenteil eine Massage ist prophylaktisch eine bewährte Methode um Verspannungen sogar vorzubeugen.

ABER: Wenn die Verspannungen oder allgemein die Schmerzen anhalten trotz mehrfach verschiedenen versuchten Therapiemethoden, sollten Sie sofort an die Psyche/Seele denken.

Der richtige Ansatz an dieser Stelle ist die ursachenorientierte Hypnosetherpaie. Wenn nichts mehr hilft, hilft Hypnose!

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Start in das Jahr 2018. Denken Sie daran, Gesundheit ist ein unbezahlbares Gut, worauf Sie Wert legen sollten.

Seien Sie gegrüsst und machen den richtigen Schritt in die richtige Richtung!

Ihre Sandra Züllig, Dipl. Hypnosetherapeutin, Dipl. Kinder-Jugendlichen-Familien & wingwave® Coach, Gesundheits & Wellness Masseurin

Kategorien: Hypnose

UA-106958322-1